Kontakt: 07551/ 936568
Kontakt:07551/ 936568

Schauspiel

Sabine

Dozentin für Schauspiel, Monologarbeit und szenische Umsetzung

Sabine ist diplomierte Schauspieltherapeutin/ Theaterpädagogin (FH) Medienpädagogische Fachkraft und

seit 1998 freiberuflich tätig. Eine

Weiterbildung, parallel zum Studium, absolvierte sie in der Michael Chekov Technik for actors bei Lenard Petit aus New York.
In ihrer Tätigkeit als Theaterpädagogin, freie Regisseurin und Schauspieltherapeutin führte sie Regie bei über 40 Projekten (Theaterstücke, Performances).

Zu ihrem Tätigkeitsbereich gehört:

Vermittlung der wesentlichen Kenntnisse der Schauspielarbeit (Dramaturgie, Regie, Rollenarbeit),

Selbstverantwortliches, selbständiges und projektorientiertes Arbeiten im Team,

führen und leiten des Probenprozesses,
Leiten des Projektes und sichten von anstehenden Aufgaben im Team.

Überblick über vorhandenes Equipment, Bühnen-, und Standortsituation im Hinblick auf öffentliche Aufführungen.

Fixierung der entstehenden Prozessaugenblicke in Text und Form. (Dialog, Plot, Bilder)

Erarbeiten vorgegebener Stücke.

Trotz entstehender Belastungsmomente Mensch sein und offene Augen und Ohren haben.

Sabine

Dozentin für Schauspiel, Monologarbeit und szenische Umsetzung

Sabines Lebenslauf führte sie nach einer abgeschlossenen Tanzausbildung in München ans Stadttheater in Würzburg bis 1983 über eine anschließende Lehrtätigkeit als Tanzlehrerin an der Würzburger Musikhochschule ins Schauspielfach.

Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie dann  an der Folkwanghochschule in Essen.

Das erste Schauspiel-Engagement führte sie ans Schausspielhaus Köln. Danach folgten weitere Engagements am Theater Aachen, 
dem Landestheater Tübingen, dem Theater Heilbronn, dem Landestheater Linz und dem Konzert Theater Bern.
Zuletzt hat sie am Bernhard-Theater in Zürich und beim Theaterspectacel Wilhering in Österreich als Schauspielerin gastiert.
"In meiner Laufbahn habe ich mit vielen namhaften Regisseuren gearbeitet unter anderem Manfred Karge , Dimiter Gottscheff , Dagmar Schlingmann, Elias Perrig, Gerhard Willert , Erich Sidler, Dominik Flaschka und Joachim Rathke.", so Sabine.
Auszeichnungen:

Prix Walo Gewinner 2016 für die  beste Bühnenproduktion "Cabaret "

1997 und 1998 ausgezeichnet für die beste
 schauspielerische Darstellung mit dem "Kilianspreis der Stadt Heilbronn " 

Nun freut sie sich neben Engagements am Theater auch pädagogisch tätig zu sein um all ihre Erfahrungen  an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weitergeben zu können. 

Telefon:

07551/ 936568                    

Mo, Mi, Do: 9.00 - 12.00 

Email:

office@musicalschule-bodensee.de

Hägerstraße 12

88662 Überlingen am Bodensee

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Musical Pop Dance Academy by Musicalschule Bodensee